Self Services als Möglichkeit, Personalverantwortliche zu entlasten und die Mitarbeiterzufriedenheit zu steigern

Zum Tagesgeschäft einer jeden HR-Abteilung gehört es, mitarbeiterbezogene Daten und Dokumente zu verwalten und zu pflegen. Einen nicht zu unterschätzenden Teil ihrer Arbeitszeit sind Personalverantwortliche damit beschäftigt, diese aktuell zu halten und Mitarbeiteranfragen hierzu zu bearbeiten. 

Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels sollten die Besetzung von vakanten Stellen und das Halten guter Mitarbeiter jedoch oberste Priorität für das HR-Team haben.

Auch aufseiten der Mitarbeiter kann die Zeit, die für die Kommunikation mit den Personalverantwortlichen verwendet wird, um sich zu Datenanpassungen und Dokumentenbedarf abzustimmen, sicher effektiver genutzt werden. 

Immer mehr Unternehmen bieten deshalb sogenannte Self Service-Portale für ihre Mitarbeiter an.

In diesem Whitepaper erfahren Sie:

  • Welchen Arbeitsaufwand die Verwaltung von Mitarbeiterdaten und -dokumenten für die Personalabteilung bedeutet und wie moderne Arbeitsweisen diesen Aufwand beeinflussen
  • Wie Self Services dabei helfen können, Personalverantwortliche zu entlasten und die Mitarbeiterzufriedenheit zu steigern
  • Wie EASY Portal Experience das Beste aus Ihrer HR-Software herausholt

Jetzt kostenloses Whitepaper anfordern

Bitte geben Sie hier Ihre Daten ein. Sie erhalten die Informationen nach dem Absenden per E-Mail.