Ganz großes Kino

Kinopolis optimiert seine Personalprozesse mit EASY HR

Von dem, was sich hinter den Kulissen eines Kinos abspielt, bekommt der Besucher in der Regel nichts mit. Dabei ist der Administrationsaufwand bei Lichtspielhäusern wie denen der Kinopolis-Gruppe nicht zu unterschätzen.

Allein durch die Verwaltung der rund 1.000 MitarbeiterInnen der Kinogesellschaft Kinopolis kommt hier einiges an Daten und Dokumenten zusammen: Arbeitsverträge, Stundennachweise, Studienbescheinigungen, Vertragsänderungen, Elternzeitanträge etc. 

Um hier nicht den Überblick zu verlieren, setzt Kinopolis auf die digitale Personalakte von EASY.

Im Webinar erhalten Sie Einblicke, wie EASY HR die Arbeit im Personalmanagement bei Kinopolis spürbar vereinfacht hat.

Diese Inhalte erwarten Sie:

  • Ausgangssituation und Probleme 
  • Herausforderung DSGVO
  • Ziele und Lösungsansatz
  • Projektablauf und Rollout
  • Resultate und Ausblick

Kostenlos zum Webinar anmelden

Caroline Dohlen
Reference Marketing Manager
EASY SOFTWARE AG
Torsten Schwab
Personalleiter
Kinopolis Management Multiplex GmbH