Die Königsdisziplin der Rechnungsverarbeitung

In Zeiten globalisierter und häufig volatiler Märkte kommt dem Beschaffungsmanagement in Unternehmen eine besondere Rolle zu. Seine Leistungsfähigkeit besitzt einen direkten Einfluss auf das Unternehmensergebnis. Wer zu besten Konditionen zügig einkauft und Beschaffungsprozesse effizient und transparent gestaltet, bleibt im Vorteil – dies betrifft auch die Rechnungsverarbeitung. Mit digitalen Mitteln lässt sich der Eingangsrechnungsprozess optimieren, sodass eine zuvor ungeahnte Effizienz Einzug ins Rechnungswesen hält. Die digitale Eingangsrechnungsverarbeitung beschleunigt Durchlaufzeiten von Rechnungen enorm und verwandelt Ihr Rechnungsmanagement in eine Effizienzzentrale

Kombinieren Sie dies nun noch mit einem Self-Service Portal, so schaffen Sie die Königsdisziplin der digitalen Rechnungsverarbeitung. Self-Services vereinfachen nicht nur den Datenaustausch zwischen Einkaufsabteilung und Lieferanten, sondern beschleunigen und verbessern die Kommunikationsprozesse zwischen beiden Parten.

Themen im Webinar:

  • Herausforderungen in der Rechnungsverarbeitung
  • Potenziale im Prozess der Rechnungseingangsverarbeitung
  • Verbesserung der Zusammenarbeit mit Lieferanten durch ein Self Service Portal

Jetzt zum Live-Webinar registrieren

Bitte geben Sie Ihre Daten hier ein. Nach Absenden des Formulars erhalten Sie weitere Informationen per E-Mail.
Uwe Kraus
Sales Expert Purchase to Pay Prozesse
Felix True
Sales Expert Purchase to Pay Prozesse SAP
Travis Marsh
Product Manager EASY SOFTWARE