S/4HANA kommt 2025 – gut vorbereitet sein & Kosten optimieren

Die Migration nach S/4HANA fordert beträchtliche Ressourcen: Planung, Roadmaps, Migrationspfade und einiges an Personenstunden – alles will wohl überlegt sein. Am Ende dessen steht ein neues SAP® ERP-System, das in einer In-Memory-Datenbank lebt.

Genau hier liegt die Crux. Zwar darf man ein performantes S/4HANA-System erwarten. Allerdings schweigt sich die SAP aus, was durch die HANA In-Memory-Datenbank an Kosten auf Sie zukommt. Feststeht: Nach der Umstellung auf S/4HANA ist mit einem Gigabyte-basierten Volumenpreis zu rechnen. Jedes Gigabyte, das die HANA-Datenbank hält, zählt. Und genau an dieser Stelle lässt sich mit einer gut geplanten Strategie enorm Kosten sparen.

Clever archiviert, heißt: Kosten minimiert

Erfahren Sie in diesem Whitepaper, wie Sie auf elegante Weise Unkosten bereits im Vorfeld vermeiden können. Sie erfahren im Whitepaper:

  • Wie Sie auf einem externen Speicher Daten archivieren und speichern. Das hilft Unternehmen Kosten zu optimieren
  • Wie Sie mit einer optimierten Strukturierung und Archivierung Ihrer Daten schon vor Datenmigration den Wechsel zu S/4HANA schneller, einfacher und günstiger gestalten
  • Wie Sie mit dem SAP-zertifizierten EASY WebDAV for SAP ILM® nur die nötigen Daten und Dokumente auf die HANA-Datenbank migrieren
  • Lernen Sie das smarte Duett aus EASY Archive und EASY WebDAV for SAP ILM® kennen. Neben einer kostenoptimierten S/4HANA-Archivierung setzen Sie so auch die DSVGO-konforme Archivierung und unternehmensinterne Compliance-Regeln um. 

EASY SOFTWARE ist autorisierter SAP Partner.

EASY_SOFTWARE_sap_silver_partner

 

Whitepaper kostenlos anfordern